Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Sonntagskonzert Franz Schubert: Oktett in F-Dur D 803 mit dem Leonardy Ensemble Berlin

Datum
Sonntag, 2. Oktober 2022, 17:00 Uhr
Ort
Pfarrkirche, Semmelweisstraße 2, 12524 Berlin
Mitwirkende
Leonardy Ensemble Berlin
Preis
Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Franz Schubert: Oktett in F-Dur D 803

Franz Schubert war, bedingt durch die intensive Auseinandersetzung mit dem Werk Ludwig van Beethovens, dessen Genie er nicht zu überwinden meinte, durch eine beträchtliche Schaffenskrise gegangen. Doch 1824 schrieb er in einem Brief über das Oktett: "...überhaupt will ich mir auf diese Art den Weg zur großen Symphonie bahnen".

Entsprechend ausgedehnt und ausgefeilt ist Schuberts in jeder Hinsicht größtes kammer­musikalisches Werk, das an diesem Abend zur Aufführung kommt.

Leonardy Ensemble Berlin
Kathrein Allenberg, Violine / Renate Germer, Violine / Ernst Herzog, Viola / Regine Zimmermann, Violoncello / Niklas Heide, Kontrabass / Mariano Domingo, Klarinette /Michaela Müller, Horn / Jochen Schneider, Fagott